Nagaland (Nordost-Indien) im Spiegel der Literatur von Easterine Kire

Wann:
30. November 2018 @ 19:00 – 21:00
Wo:
Volkshochschule Hannover
Burgstraße 14
30159 Hannover
Deutschland
Preis:
5,- € / 3,-€ (ermäßigt)
Kontakt:

 

 

 

 

 

 

Vortrag von Dr. Hans Jürgen von Lengerke

Das an Myanmar (Burma) angrenzende, im nordöstlichen Randgebiet der Indischen Union gelegene Nagaland hat im letzten Jahrhundert einschneidende politische und gesellschaftliche Veränderungen erlebt. Die mehrfach ausgezeichnete Schriftstellerin Easterine Kire aus Nagaland befasst sich in Gedichten, Essays, Kurzgeschichten und Romanen intensiv mit der konfliktreichen Entwicklung ihrer Heimat. Darüber hinaus widmet sie sich der Bewahrung mündlich überlieferter Mythen und Märchen, die lange vor der Christianisierung der Nagas entstanden sind.

Powered by WordPress | Designed by: Best SUV | Thanks to Toyota SUV, Ford SUV and Best Truck